Rosa Himmel

Naturcoaching in Schweden - Himmel trifft auf Erde

Was erwartet dich in Schweden?

Wir werden uns in kleinen Gruppen von bis zu fünf Personen treffen und für mehrere Tage in die ursprüngliche Natur Schwedens eintauchen. Durch die Rückverbindung zu unserer Ursprünglichkeit dürfen wir reinigende und klärende, innere Prozesse erwarten, die von mir, meinen energetischen Methoden und Methoden aus dem Naturcoaching begleitet werden. Unsere Zeit in Schweden wird davon geprägt sein, dass wir sowohl die Rückverbindung in die geistige Ebene als auch die Rückverbindung zu Mutter Erde wieder in unser System integrieren und freilegen.

Daher fließen in diesen Tagen die Methoden der energetischen Ebene zur Unterstützung und Anregung der Prozesse genauso ein, wie die Methoden der inneren Einkehr und Stille, die schon die Urvölker wie z.B. die Indianer genutzt haben, um tiefe Antworten zu erhalten.

E87E9B20-BBFA-4E4F-BADC-ACF5D7A788D0_1_201_a.jpeg

Es ist faszinierend welch stärkende und klärende Wirkung die Natur auf unseren Geist hat und wie sehr sich diese Tatsache verstärkt, wenn wir die Verweildauer in ihr erhöhen.

B357C5A1-7E20-40F0-BA7A-6E14B44D83B3.jpeg

 In den Tagen in der Natur werden wir uns nah am Wasser aufhalten, in Zelten schlafen und unser Essen über dem Feuer zubereiten. Wir werden mit allen vier Elementen in Kontakt kommen und unsere Bedürfnisse auf ein Minimum reduzieren. Wir klären unseren Geist und machen uns empfänglich für die eigene innere Weisheit. Sollte dem bewussten Zugang zu deiner inneren Weisheit noch Themen im Weg stehen, dürfen diese sich zeigen und in einem Raum der Annahme angeschaut werden. Die Aufmerksamkeit, die wir aus dem Außen abziehen, können wir vermehrt in unser inneres lenken. Wie bereits erwähnt werden dich verschiedne unterstützende Methoden in deinem individuellen Prozess begleiten.

Dennoch wird der externe Einfluss bewusst auf ein Minimum reduziert und je nach Bedarf eingesetzt. Denn eigentlich haben wir immer alle Antworten in uns und unsere Aufgabe darf es sein, diese freizulegen.

 

Die Zeit in Schweden darf dich ganz bewusst bei einem Thema unterstützen, dass dich schon länger in deinem Leben begleitet. Ganz egal ob es um eine Unklarheit, eine Unzufriedenheit oder eine Unsicherheit geht. Du kannst die Zeit für dich nutzen, um zu mehr Einsicht und Klarheit zu kommen. 

 

Doch auch, wenn du kein konkretes Thema mit bringst, wird dir die Zeit in Schweden viele neue und wertvolle Einsichten und Inputs mit geben. Es kann sein, dass sich ein völlig neues Lebensgefühl einstellt. 

7CB4C33D-1B64-410C-ACB8-2E2E8806DC11_edited.jpg

Was benötigst du für den Aufenthalt?

Für die Zeit in Schweden benötigst du entsprechende Outdoorkleidung. Solltest du hierzu fragen haben, melde dich gerne bei mir. Vergiss bitte nicht, dass es in der Nacht in Skandinavien auch im Sommer frisch werden kann. Du benötigst einen Schlafsack, Wander- oder Outdoorschuhe, ein Taschvenmesser  

Rechtlicher Hinweis: Ich arbeite in meiner Praxis nach dem Geistheiler-Prinzip und bin gesetzlich dazu verpflichtet, Sie auf Folgendes hinzweisen: „Geistiges Heilen dient der Aktivierung der Selbstheilungskräfte und ersetzt nicht die Diagnose oder Behandlung durch den Arzt oder Heilpraktiker.“ Wenn sich durch meine Anwendungen Selbstregulationen einstellen, die als physische, emotionale oder mentale Wirkungen oder gar „Heilungen“ erlebt und gewertet werden könnten, so bin weder ich noch die angewandten Methoden im rechtlichen Sinne dafür verantwortlich. Meine Behandlungen und Methoden ersetzen keinen Arzt, Heilpraktiker oder Psychiater sowie andere hilfreiche unterstützende physio- oder mental-therapeutische Behandlungen sondern dienen ausschließlich als geistige und mentale spirituelle Lebensführung. Laut der aktuellen Rechtssprechung ist geistig-spirituelles Heilen ausdrücklich keine medizinische Behandlung, sondern der Seelsorge oder der Religionsausübung mit dem Ziel der Aktivierung der Selbstheilungskräfte zuzuordnen. Ich weise ausdrücklich darauf hin, das ich keinerlei Diagnosen erstelle noch Heil- bzw. Erfolgsversprechen gebe. Und ich weise ausdrücklich darauf hin, dass ich kein Arzt oder Heilpraktiker bin, auch nicht als Arzt oder Heilpraktiker auftrete. Ich gebe in keiner Weise und zu keinem Zeitpunkt in irgendeiner Form Heilungs- bzw. Erfolgsversprechen ab. Die von mir favorisierten Methoden ersetzen keinen Arztbesuch und auch die Medikamente, die Sie derzeit einnehmen, stimmen Sie weiterhin mit Ihrem Arzt ab. Wenn auf diesen Seiten der Begriff Heilung verwendet wird, ist damit die Aktivierung der Selbstheilungskräfte gemeint und nicht – wie im Sinne der Medizin – das Ausheilen von Krankheiten. Da sich die Aktivierung der Selbstheilungskräfte bei jedem Menschen sehr unterschiedlich gestalten kann, werden keine Heilungsversprechen oder Erfolgsversprechen für die genannten Verfahren gegeben. Alle Angaben sind ohne Gewähr und unverbindlich.Wir haften nicht für eventuelle Nachteile und Schäden, die aus den nachfolgenden gemachten Aussagen resultieren. Die gemachten Ratschläge ersetzen weder die Untersuchung noch die Betreuung durch einen Heilpraktiker oder Arzt.